Lernen, wie man lernt

Lernen, wie man lernt

Aus den Werken von L. Ron Hubbard

Lernschwierigkeiten, Verständnisprobleme und Prüfungsängste. Sie haben möglicherweise beobachtet, wie es einigen Menschen scheinbar einfacher fällt zu lernen als anderen. In der heutigen Zeit ist die Fähigkeit zu lernen wichtiger denn je, denn Wissen wird auch nach dem Schulabschluss und im Berufsleben oft nur über geschriebene Texte vermittelt. Auch Hobbys und persönliche Interessen können manchmal nur mit Büchern oder Texten im Internet weiter vertieft werden.

Was ist das Geheimnis des Lernens? Welche Schwierigkeiten gibt es damit und wie kann man diese überwinden? Sie können etwas gegen Lernschwierigkeiten tun, wenn Sie die 3 Studierhindernisse kennen.

Dieses illustrierte Werk wird als erstes Studierbuch für Kinder empfohlen. Es vermittelt, wie man lernt. Es ist die Grundlage jeder Ausbildung von Kindern und lehrt die Fähigkeiten, die nötig sind, um mit dem Lernen beginnen zu können.

Vielleicht ist eine kleine Investition zur Verbesserung der Lernfähigkeit das Wichtigste, das Sie einem in Ausbildung stehenden Menschen geben können.

Dauer

Der Kurs "Lernen, wie man lernt" dauert ca. 20 Stunden. Jeder Teilnehmer absolviert den Kurs jedoch in seiner eigenen Geschwindigkeit. Die Kursdauer kann entsprechend kürzer oder länger ausfallen, die Kursgebühr bleibt immer dieselbe.

Kursgebühr (inkl. Kurs-Materialien)

CHF 350.-

Wie man sich einschreibt

Vor der Einschreibung wird ein Beratungsgespräch durchgeführt. Bei Kindern muss das zusammen mit den Eltern oder einem Elternteil gemacht werden. Jugendliche unter 18 Jahren brauchen das schriftliche Einverständnis der Eltern.

Rufen Sie an für einen Termin oder schreiben Sie ein E-Mail.

KONTAKT >>